Arzthaftung und Medizinrecht

Jusletter vom 4. November 2019   Arzthaftung und Medizinrecht In vorliegender Publikation bringt die Autorin eine Auswahl von Leiturteilen des deutschen Bundesgerichtshofes aus dem Arzthaftungsrecht und dem Medizinrecht. Aktuelle medizinrechtliche, gesellschaftspolitische und ethische Fragen werden im Kontext mit der aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes beleuchtet. Zum vollständigen Artikel im Jusletter vom 4. November 2019 weiter →

08 Nov 2019
0 Kommentare

Finanzierungsbegrenzung für ausserkantonale Behandlungen

Jusletter vom 4. November 2019   Finanzierungsbegrenzung für ausserkantonale Behandlungen BGer – Der Kanton Zürich darf die Finanzierung für ausserkantonale Behandlungen in einer Bündner Klinik für Stresserkrankungen nicht auf die Kapazität beschränken, die die Bündner Behörden in ihrer Spitalliste für die eigene Bevölkerung vorgesehen haben. Dies hat das Bundesgericht entschieden und die Beschwerde der Klinik.. weiter →

08 Nov 2019
0 Kommentare

Urteil Bundesgericht vom 14.10.2019 i.S. Krankenversicherung – Beschwerde gegen den Entscheid des Schiedsgerichts in Sozialversicherungsstreitigkeiten des Kt. BE vom 8.4.2019

Urteil Bundesgericht vom 14. Oktober 2019:   Urteil Bundesgericht vom 14.10.2019 i.S. Krankenversicherung Beschwerde gegen den Entscheid des Schiedsgerichts in Sozialversicherungsstreitigkeiten des Kt. BE vom 8.4.2019 Zum Urteil 9C_314/2019 weiter →

08 Nov 2019
0 Kommentare

Urteil Bundesgericht vom 14.10.2019 i.S. ausserkantonale Spitalbehandlung – Beschwerde gegen den Entscheid des Sozialversicherungsgerichts Kt. ZH vom 29.5.2018

Urteil Bundesgericht vom 14. Oktober 2019:   Urteil Bundesgericht vom 14. Oktober 2019 i.S. ausserkantonale Spitalbehandlung Beschwerde gegen den Entscheid des Sozialversicherungsgerichts des Kantons Zürich vom 29.5.2018 Zum Urteil 9C_493/2018 weiter →

04 Nov 2019
0 Kommentare

Vernehmlassung des Bundes: Änderung der KVV und der KLV; Neuregelung der psychologischen Psychotherapie im Rahmen der OKP

Regierungsratsbeschluss vom 16. Oktober 2019   Vernehmlassung des Bundes: Änderung der Verordnung über die Krankenversicherung (KVV) und der Krankenpflege-Leistungsverordnung (KLV); Neuregelung der psychologischen Psychotherapie im Rahmen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) Schreiben des Kantons Zum Regierungsratsbeschluss weiter →

25 Okt 2019
0 Kommentare

Dr. Stephan Hill wird neuer Präsident des Stiftungsrates. Jannik Witmer übernimmt die Position des Stiftungsdirektors.

Medienmitteilung Diaconis vom 22. Oktober 2019:   Dr. Stephan Hill wird neuer Präsident des Stiftungsrates. Jannik Witmer übernimmt die Position des Stiftungsdirektors. Der Stiftungsrat von Diaconis hat am 22. Oktober 2019 Dr. Stephan Hill zum neuen Stiftungsratspräsidenten per 1. Mai 2020 gewählt. Hill, der seit Januar 2017 im Stiftungsrat als stellvertretender Stiftungsratspräsident im Amt ist,.. weiter →

23 Okt 2019
0 Kommentare

Neue Präsidentin der Spitalversorgungskommission und Wiederwahl des Präsidenten der Kommission für Psychiatrie

Medienmitteilung der Gesundheits- und Fürsorgedirektion vom 19. September 2019:   Neue Präsidentin der Spitalversorgungskommission und Wiederwahl des Präsidenten der Kommission für Psychiatrie Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die 55-jährige Juristin Katrin Zumstein aus Huttwil zur neuen Präsidentin der Spitalversorgungskommission gewählt. Sie ist Präsidentin des Netzwerks diespitäler.be. Für eine neue Amtszeit wurde der 54-jährige Jurist.. weiter →

20 Sep 2019
0 Kommentare

Zuständigkeit bei ambulanten Leistungspauschalen

Medienmitteilung des Bundesverwaltungsgerichts vom 6. September 2019:   Zuständigkeit bei ambulanten Leistungspauschalen Ambulante Leistungspauschalen mit schweizweiter Geltung sind durch den Bundesrat zu genehmigen. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden und bestätigt damit einen Beschluss des Thurgauer Regierungsrates, der nicht auf ein entsprechendes Gesuch im Bereich der Augenchirurgie eingetreten ist. Zur vollständigen Medienmitteilung Zum Urteil C-5123/2018 weiter →

17 Sep 2019
0 Kommentare

Das Begehren um Löschung von Patientendaten

Jusletter vom 2. September 2019   Das Begehren um Löschung von Patientendaten Das aktuell diskutierte «Recht auf Vergessen» kollidiert im medizinischen Bereich mit zahlreichen Vorschriften, die zur Dokumentation verpflichten. Der vorliegende Beitrag legt die entsprechenden Dokumentationspflichten dar, erläutert den Begriff der «Löschung von Patientendaten» und zeigt auf, in welchen Fällen Patientendaten auch gegen den Willen.. weiter →

16 Sep 2019
0 Kommentare

Klinik SGM belegt Platz 3 beim Swiss Arbeitgeber Award 2019

Artikel Medinside vom 22. August 2019   Diese Klinik gehört zu den besten Arbeitgebern der Schweiz Die auf Psychiatrie spezialisierte Berner Fachklinik SGM schafft es bei den diesjährigen Swiss Arbeitgeber Awards unter die Top 3. Die Psychiatrie-Klinik SGM aus Langenthal belegt bei den Swiss Arbeitgeber Awards 2019 in ihrer Kategorie schweizweit den dritten Platz. Für die.. weiter →

23 Aug 2019
0 Kommentare