Swiss Medical Network beteiligt sich am Aktionariat der Hôpital du Jura bernois

Medienmitteilung der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion vom 10. Januar 2020:   Swiss Medical Network beteiligt sich am Aktionariat der Hôpital du Jura bernois Der Regierungsrat hat entschieden, 35 Prozent des Aktienkapitals des kantonalen Spitalunternehmens Hôpital du Jura bernois SA (HJB SA) für knapp 27 Mio. Franken an die Privatklinikgruppe Swiss Medical Network zu verkaufen. In der.. weiter →

10 Jan 2020
0 Kommentare

Der Bundesrat setzt GesBG und das Ausführungsrecht in Kraft

Jusletter vom 16. Dezember 2019   Der Bundesrat setzt GesBG und das Ausführungsrecht in Kraft Das neue Bundesgesetz über die Gesundheitsberufe (GesBG) legt für sieben Gesundheitsberufe schweizweit einheitliche Anforderungen an die Ausbildung und die fachlich eigenverantwortliche Berufsausübung fest. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 13. Dezember 2019 entschieden, das GesBG sowie das Ausführungsrecht per.. weiter →

20 Dez 2019
0 Kommentare

Die Tarifvertragsautonomie am Beispiel der Patientenpauschale

Jusletter vom 25. November 2019   Die Tarifvertragsautonomie am Beispiel der Patientenpauschale Die obligatorische Krankenpflegeversicherung soll nach dem System der Tarifvertragsautonomie funktionieren. Tarifverträge sind in wesentlichen Bereichen von den Versicherern und Leistungserbringern als Tarifpartnern zu vereinbaren. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Tarifverhandlungspflicht Lücken und Mängel aufweist. Die Tarifvertragsautonomie wurde zusehends durch eine bundesrätliche.. weiter →

02 Dez 2019
0 Kommentare

Zentralisierung von Spitalleistungen und ihre Folgen

Regierungsratsbeschluss vom 13. November 2019   Zentralisierung von Spitalleistungen und ihre Folgen Interpellation 140-2019 Sutter (Langnau i.E., SVP) Antwort des Regierungsrates Zum Regierungsratsbeschluss weiter →

22 Nov 2019
0 Kommentare

Keine überstürzte Umstrukturierung des Spitals Moutier bevor die endgültige Kantonszugehörigkeit der Stadt bekannt ist

Regierungsratsbeschluss vom 6. November 2019   Keine überstürzte Umstrukturierung des Spitals Moutier bevor die endgültige Kantonszugehörigkeit der Stadt bekannt ist Zum Regierungsratsbeschluss weiter →

15 Nov 2019
0 Kommentare

Spitallandschaft im Umbruch – Jetzt braucht es eine Auslegeordnung durch den Regierungsrat

Regierungsratsbeschluss vom 6. November 2019   Spitallandschaft im Umbruch – Jetzt braucht es eine Auslegeordnung durch den Regierungsrat Zum Regierungsratsbeschluss weiter →

15 Nov 2019
0 Kommentare

Arzthaftung und Medizinrecht

Jusletter vom 4. November 2019   Arzthaftung und Medizinrecht In vorliegender Publikation bringt die Autorin eine Auswahl von Leiturteilen des deutschen Bundesgerichtshofes aus dem Arzthaftungsrecht und dem Medizinrecht. Aktuelle medizinrechtliche, gesellschaftspolitische und ethische Fragen werden im Kontext mit der aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes beleuchtet. Zum vollständigen Artikel im Jusletter vom 4. November 2019 weiter →

08 Nov 2019
0 Kommentare

Finanzierungsbegrenzung für ausserkantonale Behandlungen

Jusletter vom 4. November 2019   Finanzierungsbegrenzung für ausserkantonale Behandlungen BGer – Der Kanton Zürich darf die Finanzierung für ausserkantonale Behandlungen in einer Bündner Klinik für Stresserkrankungen nicht auf die Kapazität beschränken, die die Bündner Behörden in ihrer Spitalliste für die eigene Bevölkerung vorgesehen haben. Dies hat das Bundesgericht entschieden und die Beschwerde der Klinik.. weiter →

08 Nov 2019
0 Kommentare

Urteil Bundesgericht vom 14.10.2019 i.S. Krankenversicherung – Beschwerde gegen den Entscheid des Schiedsgerichts in Sozialversicherungsstreitigkeiten des Kt. BE vom 8.4.2019

Urteil Bundesgericht vom 14. Oktober 2019:   Urteil Bundesgericht vom 14.10.2019 i.S. Krankenversicherung Beschwerde gegen den Entscheid des Schiedsgerichts in Sozialversicherungsstreitigkeiten des Kt. BE vom 8.4.2019 Zum Urteil 9C_314/2019 weiter →

08 Nov 2019
0 Kommentare

Urteil Bundesgericht vom 14.10.2019 i.S. ausserkantonale Spitalbehandlung – Beschwerde gegen den Entscheid des Sozialversicherungsgerichts Kt. ZH vom 29.5.2018

Urteil Bundesgericht vom 14. Oktober 2019:   Urteil Bundesgericht vom 14. Oktober 2019 i.S. ausserkantonale Spitalbehandlung Beschwerde gegen den Entscheid des Sozialversicherungsgerichts des Kantons Zürich vom 29.5.2018 Zum Urteil 9C_493/2018 weiter →

04 Nov 2019
0 Kommentare